Lünette

Replica Uhr Lünette Das Wort Lünette ist heute den meisten Menschen sicherlich nicht mehr aus dem täglichen Sprachgebrauch bekannt, Kenner von Uhren wissen aber, worum es dabei geht. Die Lünette ist ein Zierring, der zum Gehäuse einer Armbanduhr gehört und dort rund um das Glas gefunden werden kann.

In der Regel befindet sich in der Lünette eine Nut, in die das Uhrenglas eingelegt wurde um es zu fixieren. Je nach Modell und Bauweise einer Uhr kann die Lünette einfach nur verziert oder mit Steinen besetzt sein und unbeweglich an der Uhr sitzen, es gibt aber auch Modelle, bei denen sich die Lünette bewegen lässt und im Kreis gedreht werden kann. Meist sind bei diesen besonderen Modellen Zahlen auf der Lünette zu sehen, die bei solchen Uhren auch dazu dient eine bestimmte Zeit zu markieren, die man sich merken möchte.Teilweise gibt es auch Uhren, bei denen man auf diese Art und Weise eine Alarmzeit ohne viel Aufwand einstellen kann, so das in dem Moment, in dem die Uhrzeit erreicht ist, welche man auf der Lünette eingestellt hat der Alarm losgeht und man seine Uhr zugleich als Wecker oder zumindest als Gedächtnisstütze verwenden kann.

Welche Form der Lünette man bevorzugt ist vor allem eine Frage des eigenen Geschmacks und der eigenen Bedürfnisse, denn je nach dem ob man sich eine optisch schöne oder eher eine funktionale Uhr wünscht können diese ganz unterschiedlich sein.

Zurück


Parse Time: 0.125s